Psychotherapie

Die erste Stunde? Der Tag, an dem die erste Stunde stattfand, wird eingehen in Ihr und in unser Leben als ein Gedenktag, an dem wir dereinst mit Freude und mit Dankbarkeit Rückschau halten werden. Rückschau auf den Mut und die Errungenschaften, die Ihr Ich, und die...

Die Jugendzeit

Die Jugendzeit ist die wichtigste Lebenszeit. Denn in der wird das Leben gemacht und entschieden. Der Beruf und die Paarung. Der Beruf ist sehr wichtig, die Berufswahl. Aber noch wichtiger als die Berufswahl ist die Partnerwahl. Davon hängt alles ab. Der Beruf kann...

Das Wunder des Organismus

Alles Leben ist in ständiger Regung. In einer ständigen Aktivität. In einer ständigen Aktion und Reaktion auf einander und für einander.   Im Nervensystem ist ein ständiges Spielen miteinander, ein ständiges spielerisches Üben, ein ständiges Warten und Wachen auf...

Das vorgeburtliche Leben

Das vorgeburtliche Leben ist ein Zwischenleben zwischen dem Wir allen Lebens und dem Ich dieses Lebens. Zwischen der Unbegrenztheit allen Lebens und den Begrenzungen dieses Lebens.   Zwischen der Strukturlosigkeit des Wir und der Strukturverhaftetheit des Ich...

Meine Arbeit

Wenn ich mich von dem Denken mancher Menschen so verunsichern lasse, dass ich mein eigenes bisheriges Denken als untauglich verlasse, wenn ich allen meinen Eingebungen den Rücken kehre, dann kann ich nicht mehr arbeiten. Dann lande ich im Nirgendwo, in der...

Menschliche Paarungen

Zur Frage der Dauerhaftigkeit. Die Dauer menschlicher Paarbeziehungen hängt ab von den Gemeinsamkeiten. Von deren Qualität und von deren Quantität. In der großen Biologie gibt es jede denkbare Dauer, von einmalig bis lebenslang. Das Menschenkind braucht eine lange...